BREAK.

Mollback

www.mollback.at

BREAK. Prime

Technologie

Online-Marktplatz Erstellung
und Vermarktung

Leistung

Der Online-Marktplatz für Vorarlberg

Mollback kommt aus dem Vorarlberger Dialekt. “Mollback” ist ein Ausruf des Erstaunens und mit “WOW” aus dem Englischen vergleichbar. Und das entspricht der Idee des Vorarlberger Marktplatzes: Regionale Vielfalt von Vorarlberger Händlern sichtbar machen und online shoppen.

Die Ausgangsposition

  • Vorarlberger kaufen viel online ein, jedoch überwiegend bei Nicht-Vorarlbergern. Einer der Hauptgründe ist die fehlende Online Sichtbarkeit der Händler.
  • Mollback ist ein Online-Marktplatz und ein Schaufenster in die Geschäfte zugleich. Durch die Bündelung der Kräfte wird auch die Sichtbarkeit jedes Einzelnen erhöht.

Die Lösung

Für einen Online-Marktplatz reicht eine Lösung von der Stange nicht aus. Daher wurde Mollback auf BREAK.Prime mit Marktplatz-Funktionen umgesetzt.

  • Händler können ihre Produkte anbieten
  • Händler Shop-in-Shop
  • Händler Website
  • Händler Backend
  • Händlerverzeichnis
  • Händler Schnittstellen

Das Resultat

  • Mollback bietet eine Produktdatenbank mit Millionen von Produkten an und täglich werden über zahlreiche Schnittstellen zehntausende Datensätze aktualisiert.
  • Es besteht eine Logistiklösung für den gesamten EU-Raum und die Schweiz.
  • Zahlungen können Händlerübergreifend durchgeführt werden.
  • Regelmäßige Besucher aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein nutzen Mollback als Schaufenster und für Ihre Online-Bestellungen bei Vorarlberger Händlern.

Mollback GmbH

Kunde

Online Marktplatz

Branche

Kunde seit 2016

Jahr

www.mollback.at

zum Onlineshop

Ansprechpartner

Tino Hedrich

Geschäftsführer

+43 (0) 5572 908 260

Case Studies

Weitere Projekten, die anschaulich belegen, mit welchen Aufgaben und Herausforderungen wir uns täglich beschäftigen.